Dalum

Zoll erwischt Schwarzarbeiter auf Baustelle in Dalum

Dalum -[nbsp] Wie erst jetzt bekannt wurde haben Zollbeamte Anfang November drei illegal in Deutschland arbeitende Ausländer bei einer Baustellenkontrolle in Dalum erwischt. Zwei der drei Arbeiter hatten sich bei den Beamten mit griechischen Pässen ausgewiesen. Es stellte sich aber heraus, dass die Arbeiter aus Albanien kamen. Passexperten der Bundespolizei hatten die Dokumente als Fälschung identifiziert. Die Männer waren als Touristen nach Deutschland eingereist und hatten keine gültige Arbeitserlaubnis. Jetzt müssen sie sich wegen illegalen Aufenthalts und Urkundenfälschung vor Gericht verantworten. Gegen den Arbeitgeber wird wegen illegaler Beschäftigung ermittelt. /ha

Geschrieben von