Lathen

UPDATE Keine Teilung: Transrapid geht komplett nach Nortrup

Lathen. Die Firma Kemper rechnet damit, dass sie den letzten Transrapid-Zug im ersten Quartal des kommenden Jahres aus Lathen abholen wird. Das hat ein Sprecher des Nortruper Unternehmens auf Anfrage der ems-vechte-welle bestätigt. Derzeit laufen Gespräche mit Spezialfirmen, die solche Transporte durchführen. Auf dem Werksgelände soll der TR09 zum großen Teil für Konferenzräume genutzt werden. In einem kleinen Teil will das Unternehmen über die Geschichte und den Erfinder Hermann Kemper informieren. Dabei soll der Zug als Ganzes erhalten bleiben. Der Unternehmenssprecher erteilte damit Hoffnungen in Lathen eine Absage, eine Sektion des TR09 im Emsland behalten zu können. /mk

Geschrieben von