Haren

Taxifahrer will Gruppe in Haren nicht mitnehmen und wird geschlagen

Haren – Ein Taxifahrer ist am Samstagabend an der Emsbrücke in Haren von Mitgliedern einer neunköpfigen Gruppe geschlagen und beleidigt worden. Gegen 23 Uhr hatte sich der Mann geweigert, die neun Personen in seinem für acht Fahrgäste zugelassenen Taxi mitzunehmen. Daraufhin reagierten Mitglieder der Gruppe aggressiv. Zeugen der Körperverletzung werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden./wp

Geschrieben von