Scheunenbrand schnell unter Kontrolle

Messingen. Die Feuer hatte am Nachmittag einen Scheunenbrand in Brümsel schnell unter Kontrolle. Sie konnte verhindern, dass die Flammen auf das gesamte Gebäude übergriffen. Vermutlich hatte sich das Heu selbst entzündet. Neben Heu und Stroh wurden auch Futtermittel und Düngegeräte ein Opfer der Flammen. Der Schaden wird auf mehrere zehn Tausend Euro geschätzt.

Geschrieben von