Lingen

RWE will über AKW-Rückbau in Lingen informieren

Lingen – Die RWE informiert am Abend über die Rückbaupläne für das Kernkraftwerk Emsland. Der Stilllegungs- und Abbauantrag soll in Kürze beim niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz eingereicht werden. Im Rahmen der Informationskampagne „Kernkraftwerk transparent“ informiert RWE ab 17 Uhr im Informationszentrum der Kernkraftwerke Lingen über die Abläufe des mehrjährigen Genehmigungsverfahrens. Schwerpunktmäßig wird es um die organisatorischen und technischen Maßnahmen zur Vorbereitung der Stilllegung und des Abbaus des Kernkraftwerkes gehen.

Geschrieben von