Emsland/Grafschaft Bentheim

Regionaler Arbeitsmarkt erholt sich nach Ferienzeit

Emsland / Grafschaft Bentheim. Der regionale Arbeitsmarkt hat sich nach der Ferien- und Urlaubszeit erholt. Das teilt die Agentur für Arbeit Nordhorn mit. In der Folge sank die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Nordhorn im August auf 2,6 Prozent. Sie liegt damit deutlich unter dem Vorjahreswert von 3,1 Prozent. Mit 6.834 Personen waren bei den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit und den Jobcentern 291 Personen bzw. 4,1 Prozent weniger erwerbslos gemeldet als noch im Juli. Im Emsland sank die Arbeitslosenquote mit 174 Erwerbslosen weniger, auf 2,5 Prozent. In der Grafschaft Bentheim sank die Gesamtarbeitslosigkeit auf 2,9 % mit 117 Personen weniger Erwerbslosen als noch im Juli. Besonders bei den unter 25-jährigen ist ein Rückgang der Arbeitslosigkeit zu verzeichnen. Hans-Joachim Haming, Chef der Nordhorner Arbeitsagentur, rechnet für den Folgemonat mit einem weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit. /sms

Geschrieben von