Meppen

Radfahrer bei Unfall in Meppen schwer verletzt

Meppen – Ein Radfahrer ist gestern bei einem Verkehrsunfall in Meppen schwer verletzt worden. Gegen 15:10 Uhr wollte ein 68-jähriger Autofahrer den Kreisverkehr an der Lingener Straße in Richtung Papenburg verlassen. Dabei übersah der Mann offenbar den kreuzenden Radfahrer. Der 52-Jährige stürzte. Er wurde mit schweren Verletzungen in Krankenhaus gebracht./wp

Geschrieben von