Lingen

Lingener Spielhalle von Unbekanntem überfallen

Lingen. Ein Unbekannter hat am Morgen eine Spielhalle an der Rheiner Straße in Lingen überfallen. Der mit Schal und Kapuze maskierte Mann betrat gegen 4:15 Uhr das Gebäude und forderte mit vorgehaltener Schusswaffe Bargeld von einer Angestellten. Weil die Kasse eingeschlossen war, musste der Täter jedoch ohne Beute fliehen. Er ist etwa 1,75 Meter groß und sprach akzentfreies Deutsch. Bekleidet war er mit einer blau-grauen Jeans, einem schwarzen Kapuzenpullover, einem schwarzen Schal und schwarz-weißen Sportschuhen der Marke Nike. Die Polizei sucht Zeugen./wp

Geschrieben von