Papenburg

Keine Koalition im Papenburger Stadtrat

Papenburg – Im Papenburger Stadtrat wird es aller Voraussicht nach keine Koalition geben. Das geht aus einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung hervor. Zwischen den sieben Fraktionen und Gruppen habe es im Vorfeld der ersten konstituierenden Sitzung intensive Beratungen gegeben. Dabei sei deutlich geworden, dass es keine Koalition geben werde. Zwischen SPD und CDU habe es zwar viele Übereinstimmungen gegeben, der Bedarf an einer festen Koalition bestehe jedoch nicht. Im Vordergrund stehe bei der CDU, die mit 16 Sitzen doppelt so viele Sitze hat wie die SPD, eine sachorientierte Politik. Der neue Papenburger Stadtrat konstituiert sich morgen in seiner ersten Sitzung.[nbsp]/ha

Geschrieben von