Emsland/Grafschaft Bentheim

IG BAU fordert mehr Personal für Bauämter

Emsland / Grafschaft Bentheim. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt fordert mehr Personal für Bauämter. Das Bauen und Planen würde durch fehlendes Personal erheblich erschwert, wie die Gewerkschaft mitteilt. Nach IG BAU-Angaben sank die Zahl der Beschäftigten in den kommunalen Baubehörden in Niedersachsen zwischen 1995 und 2010 um 31 Prozent – zwischen 2011 und 2016 dann noch einmal um weitere 13 Prozent. Das hat eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung herausgefunden. Danach kamen auf 1.000 Einwohner in Niedersachsen zuletzt lediglich rund 0,7 Vollzeit-Beschäftigte in den Bauverwaltungen. Laut dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Herbert Hilberink räche sich der jahrelange Personalabbau in den Ämtern in Zeiten einer anziehenden Baukonjunktur besonders. Engpässe bei der Planung und Genehmigung führten dazu, dass wichtige Bauprojekte verschleppt würden. Das betreffe auch die kommunale Infrastruktur – wie den Bau von Schulen, Straßen und Krankenhäusern, so Hilebrink. /sms

Geschrieben von