Emsland

Gitta Connemann ruft zur Abstimmung für Engagementpreis auf – Auch emsländische Initiativen dabei

Emsland – Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann ruft zur Abstimmung für den Deutschen Engagementspreis aus. Insgesamt seien in diesem Jahr 554 Initiativen nominiert. Darunter auch fünf aus dem Emsland und zwar der Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V. aus Papenburg, der Dorfgespräch-Dialogprozess Clusorth-Bramhar, die Flüchtlingshilfe Börger, die Haselünner Tafel und die BELU-Ugandahilfe e.V. Connemann lobt die Emsländer für die investierte Zeit und Kraft, um anderen zu helfen. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger online über den Publikumspreis[nbsp] mitbestimmen. Die Abstimmung läuft bis zum 22. Oktober. /nh

[nbsp]

www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

Geschrieben von