Nordhorn

Feuer im Nordhorner Kanu-Camp: Polizei sucht Brandstifter

Nordhorn. Die Polizei geht davon aus, dass der Brand auf dem Gelände des Kanu-Camps in Nordhorn am vergangenen Sonntag vorsätzlich gelegt wurde. Die unbekannten Täter sind vermutlich über einen angrenzenden Wall auf das Gelände gelangt. Dort haben sie im Bereich einer Lagerfeuerstelle Holz in Brand gesetzt. Auch an einem Schuppen wurde Feuer gelegt. Am Tatort konnten drei leere Dosen sichergestellt werden, in denen sich brennbare Flüssigkeit befunden hat. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zur Herkunft der Dosen machen können./wp

Geschrieben von