Emsland/Grafschaft Bentheim

Daniela de Ridder unterstützt Parlamentarier in der Türkei

Emsland / Grafschaft Bentheim – Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela de Ridder beteiligt sich an der Aktion „Parlamentarier schützen Parlamentarier“. Dabei übernehmen Abgeordnete des Deutschen Bundestags Patenschaften für 36 Abgeordnete der prokurdischen Partei HDP. De Ridder schreibt in einer Pressemitteilung, dass die Lage in der Türkei zwar differenziert bewertet werden, dass frei gewählte Abgeordnete aber keinesfalls aus politischen Gründen inhaftiert werden dürften. Gleiches gelte für Bürgermeister oder Journalisten. Das Programm „Parlamentarier schützen Parlamentarier“ soll neben der Türkei auch auf andere Länder ausgeweitet werden. /ig

Geschrieben von