Podcast

Podcast: Biathlon in Wietmarschen

Am vergangenen Samstag hatte der Schützenverein Wietmarschen Kinder und Jugendliche zu einem Biathlonwettbewerb eingeladen. Biathlon werden sie vielleicht sagen, das ist doch ein bekannter Wintersport. Skilanglauf und dann noch mit dem Gewehr auf eine kleine Scheibe schiessen. Und in der Regel in den Wintersportorten zuhause, Harz, Bayern oder Österreich. Aber Biathlon in Wietmarschen?  
Man muss kreativ sein, um Nachwuchs zu werben meint Jugendleiter Alfons Lüpken dann auch. Schließlich bestehe der Schützenverein nicht nur aus Festen und Umzügen, sondern auch aus dem aktiven Schießsport. Um den ersten Schritt an die Schießscheibe auch Kindern und Jugendlichen schmackhaft zu machen, sei er auf die Idee zu diesem Biathlonwettbewerb gekommen. Und wie beim Wintersport geht es erstmal auf die Strecke…
 

Geschrieben von