Nordhorn

Behinderungen wegen Bauarbeiten an Wertstoffanlage in Nordhorn

Nordhorn. An der Werstoffanlage in der Nordhorner Otto-Hahn-Straße beginnen heute die Bauarbeiten für eine modulare Rampenanlage. Die Anlage wird die vorhandene Treppe ersetzen und soll den Bürgern das Befüllen der Container erleichtern sowie weitestgehend Barrierefreiheit gewährleisten. Wahrend der Bauarbeiten kann es zur Verzögerung bei der Abgabe von Abfällen kommen. Grünabfälle sollten daher nach Möglichkeit bei den Sammelplätzen „Döppers Kamp“ und „Resum“ abgegeben werden.[nbsp] Der Umbau soll im Januar 2017 abgeschlossen werden.

Geschrieben von