Twist

Autofahrer mit 2,38 Promille aus dem Verkehr gezogen

Twist – Die Polizei hat gestern Abend in Twist einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Der 41-Jährige war gegen 18 Uhr auf der Georgstraße unterwegs. Er fuhr in starken Schlangenlinien und hielt dann offenbar grundlos mitten auf der Fahrbahn an. Zeugen sprachen den Mann darauf an und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille. Außerdem hat der Mann keinen Führerschein. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen. /lm

Geschrieben von