Dörpen

22-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dörpen schwer verletzt

Dörpen – Heute Morgen ist ein 22-jähriger Mann auf der B70 bei Dörpen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er mit seinem Auto auf der Rägertstraße unterwegs, als ihm ein anderer Autofahrer die Vorfahrt nahm. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der 22-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. /jz

Geschrieben von