Nordhorn

200 Liter Diesel in Nordhorner Innenstadt ausgelaufen

Heute morgen sind in der Nordhorner Innenstadt 200 Liter Diesel aus einem LKW ausgelaufen. Der Laster hatte sich an einem Stein in der Ochsenstraße den Kraftstofftank aufgerissen. Das war dem Fahrer allerdings erst einige hundert Meter weiter aufgefallen. Sofort wurde die Feuerwehr alarmiert, die umfassende Reinigungsmaßnahmen vornahm. Nach etwa eineinhalb Stunden konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Geschrieben von