Meppen

16-jähriger Radfahrer bei Unfall in Meppen leicht verletzt

Meppen – Ein 16-jähriger Radfahrer wurde am Morgen bei einem Unfall in Meppen leicht verletzt. Der Schüler fuhr an der Marktstiege über die Straße und wurde dort von einem Auto erfasst. Der Junge stürzte und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn vorsichtshalber ins Krankenhaus. /ig

Geschrieben von